Unser Ladengeschäft...

Sonntag, 29. Januar 2012

Ausgeschlüpft...

 Vor einigenTagen habe ich mich noch gefragt , wer sich hier wohl auf den Weg ans Licht machen mag...
Dank gestiegener Temperaturen ist das Rätsel nun gelöst...
Ein quitschgelber Winterling ist "ausgeschlüpft". Er gehört zu den Ersten die im neu begonnen Jahr den Reigen der gelbblühenden Frühblüher eröffnet.

Wobei ich bemerken muss... diese zwei Blütenglöckchen im Unterholz sind dem Winterling immer noch 1-2 Wochen voraus...

Schönes Wochendende euch allen...
Bei uns fallen ganz leise ein paar Schneeflöckchen.

Habt es gut

Astrid

Kommentare:

Villa König hat gesagt…

Na das nenn ich mal eine "Vorwitznase" :-))) Liebe Grüße Yvonne

shabby schweiz hat gesagt…

Was für wunderschöne Bilder - die machen Lust auf Frühling!!

Gglg Marianne

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Ohhhhh liebe Astrid.. bei uns würde man im moment keine Blüher sehen.. es hat ganz ganz viel geschneit und alles ist bedeckt.. hach ich freu mich schon soooo auf den Frühling..
ich drück dich.. gggggggglg Susi

rosenrot hat gesagt…

Ich liebe Winterlinge, leuchtend gelb und mit ihrem grünen Krägelchen sollten sie eigentlich vor den Schneeglöckchen blühen!!
Im Garten meiner Mutter habe ich schon vor Jahren immer wieder welche gepflanzt und nun mit der Zeit findet man sie an vielen anderen Stellen.
Ich habe mir allerdings vor einigen Tagen auch drei Töpfchen gekauft, wie gesagt bei Winterlingen kann ich einfach nicht widerstehen. Die bringen mir die erste Farbe auf meinen Balkon :)
Dir einen schönen Wochenstart und ganz liebe Grüße
Marlies

KrokodiLina hat gesagt…

Liebe Astrid,
so ein paar frühblühende Farbtupfer könnten wir in unserem leider noch immer schneelosen Garten gut gebrauchen. Für den Wirbelwind wünsch ich mir ja schon noch Schnee, aber brauchen tät ich ihn jetzt dann auch nimmer... Aber es ist so eisig kalt, dass sich bei uns noch nichts blicken lässt.
Danke daher für den Anblick deiner Frühlingsboten!
Einen schönen Sonntagabend noch!
Liebe Grüße,
Dania

Paulina hat gesagt…

Wow!Da ist bei uns ja so gar nix los ;o)...hier liegt eine feine, hartnäckige Schneedecke.Einen schönen Restabend und ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

Papierwunder hat gesagt…

Liebe Astrid,
die Natur scheint bei euch viel weiter zu sein. Bis die Schneeglöckchen bei uns blühen, werden, denke ich, noch 3 Wochen vergehen.
LG Petra

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Bei uns blühen auch die ersten vorwitzigen Winterlinge. Wenn es in den nächsten Tagen frostig wird, werden sie sich wieder ganz klein machen.
LG Anette

Karen hat gesagt…

Wirklich schön! Dabei habe ich mir die ganze Zeit Mühe gegeben, nicht an den frühling zu denken. Wir haben ja noch Januar. Im Moment sieht es ja eh anders aus. Heute sind es -9 Grad.

Seiten