Unser Ladengeschäft...

Dienstag, 9. Oktober 2012

Wild Things...

Der wilde Wein...
Ein gefährlich klingender Name für eine Pflanze deren echte Qualitäten erst jetzt vom Herbst so richtig in Farbe gesetzt werden.
Sie schlingt und wächst das Jahr über eher unscheinbar und welch eine Farbenpracht leuchtet uns jetzt entgegen. Leuchtendes ROT, tiefes PURPUR und blauschwarz gefärbte Beeren.
Ich mag auch die "Schnörkel" an den meterlangen Ranken.
Vom letzten Spaziergang habe ich etliche nach Hause getragen und Kränze für den Laden daraus gewunden.
Die Ranken sind so frisch noch sehr biegsam nur die mitgeernteten versteckten Rosenranken waren sehr "unfreundlich"...

Wenn der wilde Wein ein Plätzchen gefunden hat an dem es ihm gefällt kann er sehr "einnehmend" werden.So wird aus einer Ranke schnell ein ganzer" Vorhang" aus der ROT leuchtenden Pracht.Auch gut!!!

Habt ihr ihn bei euch auch schon entdeckt?????????

Schönen Abend

Astrid

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Liebe Astrid, bei meinen Eltern im Garetn wird "er" jetzt auch Rot und röter und ich finde es auch wunderschön ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

Shabby Homedreams hat gesagt…

Liebe Astrid,

ich liebe wilden Wein, aber wenn man nicht aufpasst kann er ganz schnell zur Plage werden.

So mussten liebe Freunde von uns ihre Hauswand davon befreien lassen, denn auch das Ungeziefer liebt wohl dieses Gewächs sehr. :-).

Herzliche Grüße,
Mary

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Astrid
Auch ich bin ein Fan vom wilden Wein! Eine tolle pflanze.
Habs fein und sei lieb gefrüüst
Ida

Min-Hus hat gesagt…

...herrliche Farben!!!
Lieben Gruß
Anja

Rosine hat gesagt…

Ja, er nimmt zur Zeit die Stufen und auch meine Holzterrasse ein und ich kann mich nicht durchringen ihn auszureissen, weil das so pittoresk aussieht.

LG Rosine

Rosine hat gesagt…

Hallo du Liebe, ich muß es eigentlich auch nicht weiter lesen. Man sollte nicht allen Empfehlungen nachkommen. Dabei kommen nicht mal die Akteure sympatisch rüber, also auch zu Anfang nicht. Ich bin eine Blume!

Pittoresk ist wirklich ein schönes Wort, so malerisch hihi!

GlG Rosine

Seiten