Unser Ladengeschäft...

Donnerstag, 29. April 2010

Darf ich bitten...HEIDI KLUM bei uns zu Gast bei uns im Garten...Unsere neue FAHRRADROSE heißt wirklich so.Eigentlich gefiel mir die Farbe der Blüten so gut und sie duftet auch herrlich.Tja und dann der Name auf dem Schild...gekauft!!!!
Sie ist doch ein echtes MODEL ,oder????

In der Abendsonne habe ich dann noch das ein oder andere Pflänzchen entdeckt, das aus der Nähe betrachtet und in dem wunderbaren Licht bezaubernd hervortritt.Ich konnte mich kaum entscheiden welche Bilder ich Euch zeigen soll...

Sie läuten den Mai schon ein...


Noch mal die Glyzinienpracht ,die uns mit ihrem betörenden Duft richtig einhüllt...




Milchstern...unscheinbare Schönheiten..


Hasenglöckchen,heißen glaube ich anders,aber Schwiegermami nennt sie so...




EINFACH GRÜN GRÜN GRÜN GRÜN GRÜN GRÜNER AM GRÜNSTEN:::


UND NOCH MEHR GRÜN::::



Die Akelei mit ihren Täubchen...seht ihr die fünf Täubchen die sich einander zuneigen...

Und zu guter letzt noch mal mein alter OLDTIMER mit dem ich früher mal in Schweden und Dänemark und Holland war.Er hat bei uns im Gartenbeet seinen verdienten Altersruhesitz gefunden...und lässt die Blütenkelche der Gemswurz im Wind mit ihm spielen
Genießt die Bilderpracht dieses traumhaft schönen Vorsommerfrühlingstages...
Mit ganz lieben Gartengrüßen
Astrid









Kommentare:

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Hallo liebe Astrid,
ich komme wieder aus dem aaaah sagen nicht raus... deine Bilder sind ja echt der Hammer... wie muss das nur bei dir duften.. Ach... ich riech es förmlich.. Tolle Bilder.. Danke dafür.. einen schönen Abend noch und ggggglg susi

Paulina hat gesagt…

Wow, so nahe am Monitor habe ich Heidi noch nie gesehen ;o), herzlichen Dank!Du hast wirklich einen märchenhaften Garte, ein absoluter Traum!GLG,Petra

Lille Ting hat gesagt…

ja sag mal deine Glyzinie schon in voller Pracht?! Meine ist noch ganz kahl, Knospen sind wohl schon zu sehen, aber Blüte noch weit entfernt...Dein Garten ist ja ein Traum und dann noch die schöne Heidi dazwischen ;O) ...wunderschön...
Gglg ♥ Tini ♥

VINTAGE hat gesagt…

Astrid, du kannst doch nicht ein neuwertiges "bicicleta" (alles unter 40 Jahren ist in Uruguay neuwertig!) ins Blumenbeet stellen. Selbst dann nicht, wenn Heidi offiziell nur noch eine geborene Klum ist :o)

Sieht aber superschön aus und die Idee gefällt mir sehr gut. Fast zum Nachahmen gut, wenn ich nicht wüsste, dass mir garantiert irgendwann jemand das "bici" aus dem Blumenbeet klaut damit noch weitere 30 Jahre von A nach B zuckelt.

In eurem Garten steckt viel Arbeit - Hut ab! ;)

Ganz liebe Grüße

VINTAGE

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Ich staune immer wieder, was bei dir schon alles blüht. Hasenglöckchen, Milchsterne, Glycinien... alles nur mit kleinen Knospen zu finden. Wenn ich Glück habe, dann schaffen es die ersten Maiglöckchen pünktlich zum ersten Mai. Macht nichts, dann sehe ich mir deine Posts an und verkürze mir damit das Warten.
LG Anette

Kullerbü hat gesagt…

Die Blumen/-Pflanzen-Fotos sind superschön!! Allein der Goldregen... wow!!
Aber: die Rose hätte ich NICHT gekauft, allein wegen des Namens... *hi*!!
Viele Grüße von Ann

weisser traum hat gesagt…

danke für deine lieben worte auf meinem blog. dein blumengarten ist ein traum. grüässli daniela

MoritzMützen hat gesagt…

Ich kenne das auch sls Hasenglöckchen. Wunderschöne Bilder! Dein Garten muß eine Pracht sein.
Und: Sohne und Brillen passen einfach nicht zusammen!!!
Liebe Grüße, Anja

Shino hat gesagt…

Was für tolle Blumenbilder liebe Astrid. Besonders gefallen mir deine Glyzinien, die liebe ich sehr vorallem in der Farbe. Einfach herrlich. In deinem Garten würde ich gern mal spazieren gehen und mich ins Gras legen :))

Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
Liebste Grüße
shino

Sichtweise hat gesagt…

Liebe Astrid,

so, jetzt hab ich mich erst mal dir als deine Leserin eingetragen....du schreibst immer so lieb auf meinem Blog....und ich muss erst aufgefordert werden vorbeizuschauen *schäm*!

Habe mich auch gleich mal durch deinen wunderschönen Blog gescrollt, incl. deinem Laden...traumhaft schöne Blumendeko zauberst du dort.

Und deine Gartenbilder sind auch ganz, ganz toll!!!
Die Rose hat wirklich Modelqualitäten (auch wenn ich kein großer Fan von Heidi Klumm bin, aber da kann ja die arme Rose nix für ;)) ).
Und die Idee mit dem Fahrrad ist einfach genial...so´n tolles Teil müsste man erst mal besitzen, um es dem Garten "opfern" zu können.

Ein entspanntes Wochenende mit hoffentlich doch dem ein oder anderen Sonnenstrahl wünscht dir mit lieben Grüßen Ute

Frau Sonnenschein hat gesagt…

Hallo Astrid,

du hast ja einen schoenen Garten.Ich bin begeistert.So richtig Romantisch sieht es aus.
Ein Traum.

Deine Fotos von al den Blueten sind auch sehr gelungen.

liebe gruesse sendet dir Conny

EmmaPeel hat gesagt…

Astrid, du hast einen wunderschönen Garten und so liebevolle Details.
Ich hätte auch so gerne viel mehr Grün auf unserer Terrasse.
Ganz liebe Grüße schickt dir Emma

Einfachschön hat gesagt…

Hallo Astrid,
superschöne Fotos - jetzt habe ich das mit den Täubchen erst verstanden (Akelei) - auf dem Bild kann man es ganz wunderbar sehen.
Deine Blumen sind aber wirklich "früh" dran - ich bin derzeit voll "blumensüchtig", aber das geht vielen so. Man sieht es (blumig), wenn man seine Blogrunde dreht ;-)
Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag - ich geh' jetzt erstmal 'ne Runde Nordic Walking drehen, bevor es regnet.
Liebe Grüße
Bianca

Pünktchen hat gesagt…

Liebe Astrid!

Ich hab jetzt deine Bilder ein paar mal angesehen und genossen - sie sind wirklich zauberhaft!
Die Rose sieht wirklich betörend aus, so ein kräftiges rosa, fast schon ins lila gehend...

Wünsch dir einen tollen Tag heute!

Nora

september cottage hat gesagt…

Liebe Astrid!!

:) hihi - ja die kommt rum, die Frau Klum!! Als Rose ist sie auch wundervoll - ob es die wohl auch in England gibt? Ich werde gleich mal googeln.... Ich habe viel weiss im Garten und mag gerne mal einen kraeftigen Kontrast dazwischen!!

Dir eine schoene Woche!!!!

Lieber Gruss, Nicola

Susis gelbes Haus hat gesagt…

wollte mich ganz schnell für die lieben Glückwünsche zu Maxls Geburtstagsgrüsse bedanken... es ist immer wieder eine Freude deinen Blog zu besuchen... konnte ich nochmal diese wundervollen Blütenbilder geniessen ;O))) gggggl gSusi

Anette hat gesagt…

Wunderschöne Gartenbilder *schwärm*

...ich staune, dass bei dir die Blumen schon alle so weit sind - bei uns sieht das noch gaaanz anders aus:-)
Oder habt ihr Fussbodenheizung verlegt? *hi,hi...*

Liebe Grüsse, Anette

Seiten