Unser Ladengeschäft...

Freitag, 25. November 2011

Weihnachtsmarkt...

Heute waren noch mal Adventstabletts angesagt...
 Farbe und Stil darf für den Markt schon variieren, nur in sich muss das Arrangement natürlich stimmen.
Das hier wird auch in unserer Küche zu finden sein...


Dieser war ein Kundenauftrag...


Diese Entwürfe wären etwas für Shabby-Fans...

Für den Weihnachtsmarkt am Samstag hoffen wir nun auf trockenes Wetter und viele Marktbesucher...

Habt es gut


Astrid




Kommentare:

Veilchengarten hat gesagt…

Hallo liebe Astid, das allererste gefällt mir auch am aller-allerbesten! Das würde ich direkt auch für meine Küche adoptieren. ;o)
Ganz liebe Grüße,
Juliane

Herz-und-Leben hat gesagt…

1 und auch 2 finde ich auch sehr schön. Bei uns wirds traditionell in Rot-Grün, meine Herren mögen das am liebsten so ;-)

Liebe Grüße und einen schönen Markttag
Sara

Shabby Chic and more hat gesagt…

Hallo liebe Astrid,

den ersten "Kranz" finde ich echt super. Der würde perfekt hier auf unseren Eßtisch passen....;O)

Liebe Grüße von Nicole und hab einen schönen 1. Advent

Min-Hus hat gesagt…

...alle sind echt wunderschön!!!Viel Spaß auf dem Markt!!!
Lieben Gruß
Anja

Helena hat gesagt…

Very nice!

Lille Milla hat gesagt…

Süße Sachen hast Du da - mir gefällt das erste auch am besten! Viel Glück und Spaß heut!
LG Steffi

die Herzenswerkstatt hat gesagt…

Liebe Astrid,
schöne Sachen hast Du da wieder gezaubert! Besonders de bepflanzeten Herzen sind wunderschön...da würde ich sofort zuschlagen.
Wünsche Dir einen tollen Markt und einen schöne ersten Advent!
Liebe Grüße,
Irina

Manu hat gesagt…

Puuh, bei diesen schönen Adventskränzen hätte ich nun glatt das Problem, welchen ich nehmen sollte , am besten alle auf alle Zimmer verteilt. Sie sehen alle ziemlich klasse aus.
Einen schönen ersten Advent
von Manu

hotel mama hat gesagt…

Nussknacker
Wenn d´Weihnachtszeit kimmt,
bin i friedlich gstimmt,
dann hol i mein kloan Preissn
zum Nüssaufbeissn.
Ihr verstehts mi jetz net?
I hab aa lang überlegt.
Aber jetzt woass i gwiss,
dass der Nussknacker a Preiss gwen is.
Di schneidige Uniform
und des Zackige hint und vorn,
wenn i den Kerl siehg
reisst mi d´Begeisterung mit.
Gar wenn der s`Mäu aufreisst
und a Nuss zammbeisst.
Donner und Gloria
des is preissisch, ganz und gar.
A Kracha und Splittern
dass d´Nussschaln zittern.
Koam Bayern in der Gröss taat des gelinga,
nia taat der sei Mäu so weit aufbringa.
Drum ghört dem kloan Preissn der Ruhm
i als Bayer, steh ehrfurchtsvoll rum-
und pfeif drauf. I woass ja zum Schluss
bleibt dem Knacker der Ruhm und mir d´Nuss.
-Michl Hausknecht-


I wünsch da an ganz an griabigen 1. Advent! s`Reisehexerl Ursula

Veridiana Fromm hat gesagt…

Wunderschön!
Nächstes Jahr möchte ich auch gerne einen eigenen Stand machen und bin für hilfreiche Tipps dankbar!!

Einen schönen ersten Advent,
Veridiana

Nicolina hat gesagt…

Hallo liebe Astrid
Ohh schön, hier ist schon eine tolle weihnachtliche Atmosphäre. Tolle Ideen...;)

Liebe Grüsse
Nicole

Maunzerle hat gesagt…

Was für traumhaft schöne Kränze!
Ich könnte mich gar nicht für einen Entscheiden!!!!!

LG Maunz

Seiten