Unser Ladengeschäft...

Montag, 21. Mai 2012

Durchsetzungsvermögen...

Jenseits aller Gartenplanung hat sie sich durchgesetzt! Eine Ritze,ein karger Boden waren ihr genug.
Irgendwann fiel dieses winzige Samenkorn unbemerkt an diesen unwirtlichen Ort und schlug Wurzeln...
Aus einem kleinem Samen wächst eine bezaubernde Blüte und entlockt mir ein Lächeln .



Frag` ich mich doch ob das ein oder andere gute Wort das wir verstreuen, ein Lächeln im Vorbeigehen, ein unverhofftes DANKESCHÖN auch wie ein Samen sein kann...
So manches Gespräch, mancher Gedanke ausgesprochen und wieder vergessen. Vielleicht aber auch nicht!
Vielleicht war die kleine Begebenheit im Alltag, dass du jemand an der Kasse schnell mal vorgelassen hast,
der Nachbarin einen Ableger aus deinem Garten über den Zaun gereicht , ein paar Worte des Trostes ausgesprochen hast doch, nicht ohne Folgen.

 Ich glaube an das Durchsetzungsvermögen dieser kleinen ""Hoffnungsfunken" ...
entgegen aller schlechten Nachrichten , die uns ja mehr als genug umschwirren.
Ich wünsche mir viele  "Samenträger" unter uns, die Gutes ausstreuen und deren Samen  ganz unerwartet Blüten tragen.
Vielleicht fällt euch ja dazu eine Geschichte aus eurem Alltag ein ... Ich wünsche euch auf jeden Fall einen "blühenden" Tag.

Habt es gut
Astrid



Kommentare:

Annerose hat gesagt…

Hallo Astrid,
ja eine kleine Geste kommt oft als große Freude zurück. Sie ist richtig schön deine Mohnblume und etwas ganz besonderes.
Schönen Tag und liebe Grüße Annerose

Rita hat gesagt…

Hallo Astrid
Das ist ein schöner Post - wie recht du hast - ein kleines Lächeln z.B. kann schon ganz viel bewirken!
Ich wünsche dir einen guten Tag und grüsse herzlichst Rita

Lotter-Stuebchen hat gesagt…

Das hat schon Goethe gewusst:
Willst du glücklich sein im Leben, trage bei zu andrer Glück , denn die Freude, die wir geben, kehrt ins eigne Herz zurück.
Johann Wolfgang von Goethe

mausimom's hat gesagt…

Und wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.
Wenn man einen wildfremden Menschen auf der Straße anlächelt ist es ganz selten, dass kein Lächeln zurück kommt.
Wir sollten das öfter tun!
Danke für Deinen schönen Blogbeitrag!

Amarilia hat gesagt…

Huhu Astrid,

unser Garten wurde letzte Woche umgewälzt und Rasen gesät. Bin aber gespannt ob bei uns auch noch der Mohn dieses Jahr durchkommt :)

LG Amarilia

Villa König hat gesagt…

Ein schöner Post!!! Liebe Grüße Yvonne

Paulina hat gesagt…

Liebe Astrid,
ein superschöner post!!!Und die Fots von der "Kleinen mit der immensen Durchsetzungskraft" sind auch wunderschön!Alles Liebe,Petra

rosenrot hat gesagt…

Liebe Astrid,
durch diesen Post bist Du doch nun auch zur Samenträgerin geworden und hast diesen Samen hier im Blog verteilt. Ja hiermit und mit vielen anderen Geschichten, Bildern und Worten hast Du mir auf jeden Fall ein Lächeln ins Gesicht gezaubert oder mich auf Gedanken und Ideen gebracht...dafür auch ein DankeSchön an Dich :))
Dir noch eine schöne Woche und viel Spaß beim Samen verstreuen :)
Marlies

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Astrid,

das ist ein sehr guter Text, über den ich nun schreibe.

Herzliche Dankesgrüße
Elisabeth

Maria at inredningsvis.se hat gesagt…

LOVELY PICS:) Ich mag Ihr Blog und ich will folgen, haben Sie Twitter oder Facebook??

Wenn Sie etwas schwedischem Dekor Inspiration möchten, Ihr könnt euch mein Blog:)

Habt ein schönes Wochenende.

Liebe Maria auf inredningsvis.se
(Schweden)

Seiten