Unser Ladengeschäft...

Mittwoch, 23. Mai 2012

making of...

Erster Arbeitsgang eines kleinen Testprojekts...
Recycling von alten Vorhangringen hieß die Arbeitsvorgabe!
Habt ihr eine Idee was daraus werden könnte?????
Die Farbdose ist auf jeden Fall schon leer...

später mehr


Astrid

Kommentare:

Birgitt hat gesagt…

...ich bin gespannt, liebe Astrid, denn solche Vorhang Ringe liegen hier auch noch irgendwo rum...vielleicht passt deine Idee ja dazu...

lieber Gruß von Birgitt

Ina hat gesagt…

Liebe Astrid,
da bin ich auch mal gespannt, was du zauberst.
Liebevolle Grüße
Andrea

Min-Hus hat gesagt…

...Du zauberst bestimmt was tolles darraus !!
Lieben Gruß
Anja

Amarilia hat gesagt…

Huhu,

hmmmm neeee ich habe nicht wirklich eine Idee was du daraus zaubern wirst, aber ich bin schon sehr gespannt :)

LG Amarilia

my-mayfair hat gesagt…

Liebe Astrid,
da bin ich ja mal gespannt was es wird.
Aber es sieht ein bisschen aus wie Rettungsringe als Servietttenhalter.
Liebe Gruesse,
Ella

Papierwunder hat gesagt…

Ich habe keine Idee, bin aber schon gespannt.
LG Petra

mausimom's hat gesagt…

Boah, wie gemein.... weisst Du denn nicht, dass mein zweiter Vorname "Neugier" ist?

PRINCESSGREENEYE hat gesagt…

Ich tippe mal auf ein Pflanzenmobile (richtig geschrieben?) - und "Deine" Setzlinge wachsen - ich hab Dich nicht vergessen!
Liebe Grüße
Jacqueline

Atelier Vemaro hat gesagt…

Huhuuuu liebe Astrid,

ich benutze diese Ringe zum Beispiel für die TILDA Nadelkissen (Dafür muss man sie zwar nicht weiß malen.....)
Und dann benutze ich sie für selbstgenähte Taschen, weil ich die silbernen gar nicht mag!!! Oder ich umhäkel sie...hübsch sie mit Spitze auf und häng kleine Anhänger wie gehäkelte Herzen Minitildaherzen oder aus Fimo geformt und bestempelte Anhänger dran...

Liebe Grüße,
Daniela

PS. Aber auch ich bin gespannt was Du draus zauberst!!!

Maunzerle hat gesagt…

Heh das ist ja super schön geworden! Die Idee mit den Ringen finde ich klasse!
LG Maunz

Seiten