Unser Ladengeschäft...

Mittwoch, 19. Juni 2013

Ausflug in die Vergangenheit...

Ich zeige euch mal einen der besten Plätze für den
" heißen" Tag heute...Ich hätte zur Deko gerne noch einen Rosenstrauß in die Mitte des Tisches gestellt..
Hier direkt im Wasser hätte man es heute gut aushalten können.Zumal dieser Platz ganz schön hoch im Nordschwarzwald liegt.Da war es doch um einiges angenehmer als bei uns in der Rheinebene.
Wir waren am Mummelsee,einem Ausflugsziel an dem ich als Kind zum letzten mal gewesen bin und immer schon mal wieder hin wollte.
Okay, ich muss zugeben wir haben das Durchschnittsalter der Besucher etwas angehoben, da es eher von der etwas älteren Generation besucht ist.
Aber der See liegt so schön mitten im Schwarzwald und es führt auch ein Weg drumherum. Ich fand es schön und wie gesagt war es ein "nostalgischer" Ausflug in der Welt der Vergangenheit.
Dazu haben wir unseren morgigen Hochzeitstag vorgefeiert, also Nostalgie pur, denn wir sind schon etliche Jahre verheiratet!!!



Am Wegesrand kann man auch direkt an den See und zur Erfrischung die Füße kühlen...Wir haben uns ein schattiges Plätzchen gesucht und uns von den zahlreichen Kaulquappen im seichten Wasser auch nicht abschrecken lassen.
 Wie gesagt war die Nähe zum Wasser heute der beste Platz. Unterwegs tauchte auf einmal ein Hinweisschild zu den Allerheiligen-Wasserfällen aus, auch ein Kindheitsziel. Also raus dem klimatisierten Auto und auf Entdeckungstour.Ich muss zugeben der Aufstieg war etwas schweißtreibend, aber wunderschön und unterwegs haben wir sogar ein Brautpaar getroffen, dass sich vor dem Wasserfall fotografieren ließ...
Der Aufstieg über Steige und Treppen ist gut gesichert und in der Klosteranlage am Ziel gabs dann auch eine Belohnung...der Durst war groß!
Hinterher haben wir festgestellt, man kann den Wasserfall auch von der Straße oben direkt anfahren, aber ich finde den Aufstieg am Anfang besser,dann geht es am Schluss abwärts und nicht andersherum.
Also ihr Lieben, falls ihr mal im Nordschwarzwald auf der Schwarzwaldhochstrasse unterwegs seid, ein schönes Ausflugsziel. Auch die Fahrt war einfach schön.Orte wie Sasbachwalden, Ottenhöfen, Durbach und andere mehr sind richtige Urlaubsorte.Weintrinker werden den ein oder anderen Namen kennen. In Oberkirch fuhren wir am Obstgroßmarkt durch...es duftete nach Erdbeeren...und kurz darauf nach Schnaps, ob da wohl in den Brennereien schon die Kirschernte eingefahren wird?

Bei offenen Fenstern und Cabrio-Feeling war es sowieso ein Fahrt der Düfte... der herbe Duft des Ligusters, Rosenduft am Wegesrand, Lupinen und Fingerhut am Fuße des Schwarzwaldes...Heidelbeerbüsche, gut die duften nicht!

Also gut genug erzählt...keine Bilder aus dem Garten, da geht die Arbeit erst weiter wenn die Temperaturen wieder erträglicher sind.
Den Abschluss des Ausflugstages hatten wir dann nicht ganz stilecht beim Griechen im Stadtpark...da waren wir auch schon länger nicht mehr.

Nun genug der Erzählerei...
Habt es gut

Astrid



Kommentare:

Martha Berke hat gesagt…

Hallo Astrid,
Deine Fotos sind wunderschön und wirken auf mich wirklich abkühlend. Und das kann ich dringend gebrauchen. Und ich dacht, wo gibt es diesen schönen Ort? Und siehe da, nicht so weit weg von mir... Wer hätte das gedacht. Auch für mich bedeutet dies "Vergangenheit". Als Kind war ich oft am Mummelsee.... Und ich wohne immer noch im Nordschwarzwald, also nicht so weit weg davon in der Nähe von Pforzheim. Sieht aus, als sollte ich auch mal einen Ausflug dorthin machen. Danke für die schöne Erinnerung.
LG
Martha

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Guten Morgen Astrid
Ja an so einem See lässt es sich aushalten. Mitten im Wald - einfach wunderschön. Mummelsee ... hab ich noch nie gehört und ich werde mal googeln. Tönt nämlich uh interessant und scheint vielleicht auch nicht soooo weit von uns entfernt zu sein :-)
Solche Kindheitserinnerungen sind doch einfach etwas Wunderbares. Plötzlich erinnert man sich an Dinge, die scheinbar vergessen waren und doch eben nicht. Irgendwo haben sie geschlummert.
Herzliche Grüsse und hab einen feinen Tag.
Ida

Schwarzwaldmaidli hat gesagt…

Hallo Astrid,
ja der Mummelsee ist ein schönes Plätzchen. Immer um einiges kühler wie bei uns unten, gell. Wir waren auch schon ein paar Mal dort und sind auch immer den Rundweg gelaufen. Einfach herrlich, auch wenn es mir manchmal zu viele Touristen sind.
Ach und zum Griechen im Stadtpark könnte ich auch mal wieder gehen. Mal schauen, vielleicht klappt es ja am Wochenende? :)
Liebe Grüße

Biene hat gesagt…

Ach wie schön!!!
Ich war schon seit Jahren nicht mehr dort.

Liebes Grüßle aus meinem Seifengarten,

Biene

Biene hat gesagt…

PS: wo in der Rheinebene wohnst du denn?

Biene hat gesagt…

Ich habe gerade im vorletzten Posting eine Autonummer gesehen. Bist du in der Offenburger Ecke?
Da fahre ich manchmal vorbei (aber sehr selten). Wenn ich zu meiner Schwester in den Kaiserstuhl fahre.

Grüßle, Biene

Andrea Vergissmeinnicht hat gesagt…

Was für ein traumhaft schönes Örtchen.

Liebe Grüße,Andrea

Lela hat gesagt…

Liebe Astrid,

sehr schöne Fotos und bei dem Wetter ideal... In der Gegend waren wir noch nie... schade...
Alles Gute nachträglich zu eueren Hochzeitstag... wir sind dieses Jahr schon 40 Jahre verheiratet... war in April.

Noch einen schönen Tag und liebe Grüße
Michaela

Alexandra Eitel hat gesagt…

Wunderschöne Fotos Astrid, am Mummelsee war ich auch das letzte mal als ich noch Kind war.

Seiten