Unser Ladengeschäft...

Montag, 27. Juni 2011

Zurück vom Markt...

Mit ein paar bunten Impressionen vom Sommerfestival von Sambuca, einem Verein der sich dem Heilpflanzenwissen widmet und dies auch in Kursen weitergibt. Mehr darüber findet ihr HIER Auf dem Gelände des Vereins entsteht im Laufe der Jahre ein Heilpflanzenzentrum ,ehemaliges Brachgelände wird sich in fruchtbaren Boden wandeln und es gibt  Raum für Begegnungen und Austausch.
Noch waren Bänke und Tische leer, das sollte sich im Laufe des Wochenendes wandeln...
Impressionen vom Nachbarständen...
Buntigkeiten...
Überraschungspäckchen...
Blick mit Herz...

Das "Tanzkapellchen" spielte in den Abend hinein...wunderschön...
Ausblick auf den Marktplatz...
Mein Sonntagsblick aus dem Marktstand heraus.Es gibt doch wirklich unangenehmere Arbeitsplätze, oder????
Blick in den Himmel...gestern war er wirklich BLAU pur!!!
Umgeben von Pfefferminz- und Lavendelduft...man gönnt sich ja sonst nichts!
Am Ende eines langen sommerlichen Wochenendes waren die Bänke wieder leer, ich kaputt, aber zufrieden und erfüllt mit allerlei Gesprächen, Begegnungen, Eindrücken und Gedanken...das Auto mit Kisten...Marktleben eben...

Einen ganz lieben Gruß an meine Leserin aus Elzach, die mich am Stand besucht hat...

grüß euch für heute
 und habt es schön
Astrid

Kommentare:

Rosine hat gesagt…

Hallo Astrid, schöne Fotos hast du uns gezeigt. Die Tische und Bänke mit all den Blumen und Vasen gefallen mir am besten. Es hat so was Anheimelndes.

LG Rosine♥♥♥

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo liebe Astrid!
Ach sieht das alles herrlich aus, da würde ich am liebsten gleich losmarschieren und den Markt genießen!
Liebe Grüße
Kathi

♥Seelenstübchen♥ hat gesagt…

so wunderschöne einblicke,danke
♥-doris

mona hat gesagt…

Schöne Fotos! Sieht nach einem tollen Markt aus!

tatjana hat gesagt…

Hallo liebe Astrid,
danke für die tollen Fotos, jetzt hab ich auch gleich geguckt was ein Sambuca-Festival ist, das klingt sehr interessant.
Hab einen schönen Abend
herzlichst Tatjana

Birgitt hat gesagt…

...nach dem Markt, liebe Astrid,
ist vor dem Markt...so wie es bei dir aussieht,
ich bewundere echt das Pensum, das du so bewältigst...
sehr schöne Eindrücke von einem sehr ansprechenden Markt.

liebe GRüße von Birgitt

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Astrid
Vielen Dank für deine Glückwünsche. Ja ist schon verrückt, vor einem Jahr wusste ich nur halbwegs, was Bloggen ist und heut ... eine alte Füchsin *lach*. Nein nein, so ist es eben nicht, aber es macht nach wie vor Spass. Und Spass macht es auch immer wieder, bei dir vorbeizuschauen. Dieser Markt, das wär auch nach meinem Gusto gewesen. Toll die Bilder!
Ganz liebe Grüsse und weiterhin eine gute Woche wünsch ich dir
Ida

Paulina hat gesagt…

Liebe Astrid,
was für wundervolle Fotos !Das war da bestimmt suuuupertoll, sieht das schön aus, da wäre ich auch sehr gerne rum gebummelt ;o)!Herzlichen Dank für diese tollen Eindrücke und einen wundervollen Sommerabend !Alles Liebe,Petra ♥

Stilbruch hat gesagt…

Hallo Astrid,
wunderschöne Bilder, der Markt wäre auch etwas für mich gewesen

Gruß Simone

*Etwas Nordlicht unterm Dach* hat gesagt…

Wie gerne hätte ich an dieser Veranstalung teilgenommen! Tolle Eindrücke! Viele liebe Grüße, Carmen

Knutselzwerg hat gesagt…

Das sind wirklich tolle Eindrücke! Sieht aus wie im Märchen!Schade,dass es zu weit weg ist :(
Lg Knutselzwerg

rosenrot hat gesagt…

Das hört sich ja sehr interessant an!
Schön das das Wissen um Kräuter und Pflanzen doch so viel Beachtung findet, denn dadurch kann man auf manch ein chemisches Mittel verzichten!!
Tolle Eindrücke und danke für den Link!
ganz liebe Grüße
Marlies

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Astrid
Wow, ja das war wirklich ein toller Arbeitsplatz. Solche Märkte liebe ich. Meine Kollegin, Chillibean, und ich waren in diesem Jahr zum ersten Mal mit unseren eigenen Sachen an einem Markt. Es war genial und wir wollen es im nächsten Jahr wiederholen. Noch sind wir aber auf der Suche nach dem richtigen Markt für uns. Derjenige im letzten Jahr war zwar OK, könnte aber mehr Besucher vertragen :o). Mal schauen was aus dem Projekt wird.
Wünsche Dir gute Erholung nach dem erfolgreichen Marktwochenende.
Liebe Grüsse
Alex

NoMimikry hat gesagt…

Liebe Astrid,

so hübsch sah es auf dem Markt aus ... toll ... da wär ich auch gern drüber geschlendert.

Danke für den lieben Kommentar zur Decke ;-) ... mal kucken wie lange ich noch brauch, sicher noch ne ganze Weile.

Ach schade dass Du nicht dabei bist nächste Woche sonst hätten wir uns auf einen Kaffee treffen können. Ich arbeite im Zentrum von München.

Liebe Grüße
Mimi

Ina hat gesagt…

das sieht wirklich sehr einladend aus. Auch mit dem kleinen Kapellchen finde ich es total reizend.Da wäre ich wohl auch gerne gekommen.

Liebe Grüße und einen schönen Tag dir
Ina

versponnenes hat gesagt…

Hej Astrid,

ein Traum

- von einem Arbeitsplatz
- von Wetter
- von Farben
- von Blümchen
- von Hübschigkeiten
- und offensichtlich auch von Gerüchen...

Schön, dass das Wetter mitspielte.

Hab ein schönes Wochenende! Katja

Biene hat gesagt…

Deine Markteindrücke sind so schön!!!
Das ist wirklich ein toller Arbeitsplatz.
Bei mir war es letztes Wochenende ähnlich.
Eigentlich könnte ich mal bei so einem Markt von dir vorbei kommen. Habe ich es richtig im Kopf, dass du Richtung Freiburg wohnst?
Meine Schwester wohnt im Kaiserstuhl (und vorher lange in Freiburg und Breisach).
Leider habe ich ja selber kaum Luft am Wochennde. Dieses Jahr habe ich besonders viele Märkte. Und wenn ich mal nichts vorhabe, bin ich froh, einfach nur daheim "rumzugammeln".

Ich wünsche dir einen schönen Sommer (werden heute irgendwann vom Netz gehen und bald umziehen),

Biene aus dem Seifengarten

Seiten