Unser Ladengeschäft...

Mittwoch, 22. September 2010

100...100...100..100...100...100...100...es sind taaaaaaaaaatsächlich 100!!!!!!!!!!!!!!!!!


Es ist tatsächlich der 100 Post...
irgendwie kann ich es kaum fassen...wo ist die Zeit hin...
Das war doch erst,als ich vor lauter Aufregung den Blognamen zwei Mal eingegeben habe...überhaupt wollte ich ja nur mal ausprobieren wie es gehen KÖNNTE!!! und dann war ich schon drin!Bilder gab`s noch keine...
Zur Feier des Tages gehört dieser POST deshalb meinem Dorf!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Den Fachwerkhäusern und Kirchtürmen...Das war schon lange fällig.
Hier aufgewachsen,mal ein bisschen weitergezogen und wieder in die gleiche Straße zurückgekehrt in der ich geboren bin...that`s life..
Da kennt man doch glatt jeden Stein im Ort...jeden SANDSTEIN um es genauer zu sagen...roter Sandstein ist nämlich der Stein mit dem hier gebaut wurde und in vielen Gärten finden sich die Sansteine aus Abrisshäusern wieder...natürlich auch bei uns...
Eigentlich fehlt noch ein Bild von den Reben...aber den Mais im Hintergrund gibt es in der Gegend auch jede Menge...
Ein bisschen Nostalgie auf geheimen Wegen...
Aber auch moderne Architektur ...da gäbe es auch noch das ein oder andere Türmchen auf dem Rathaus...
Nur ein ganz kleiner Einblick,aber ein wichtiger Teil meines Lebens...
Ich mag meine soziale Eingebundenheit,man kennt sich im Dorf,grüßt sich im vorbeigehen,hält das ein oder andere Schwätzchen beim Einkaufen...das alles möchte ich nicht missen.

So heißt auch mein Blog nach der Bahnhofstraße samt Hausnummer,gerne auch englisch ausgesprochen...dann klingt es längst nicht so streng.Corporate Identity...wohnen,arbeiten und bloggen an einem Ort!!!!!!!!!

Grüße Euch zum 100.Mal aus meinem DORF!!!!!!

Astrid

Kommentare:

Stickenundmehr hat gesagt…

liebe Astrid,
gratuliere zum 100.
Mach weiter so, dann werde ich dich noch lange auf Schritt und Tritt verfolgen ;0)
Liebe Grüße
Bianca

Birgitt hat gesagt…

...herzlichen Glückwunsch zum 100. Post, liebe Astrid! Habe gerade mal deine Posts aus dem März gelesen, also die vom Anfang. Das finde ich ganz interessant und mache ich immer wieder mal bei Blogs, den Anfang anschauen. Wenn ich damals schon Bloggerin gewesen wäre, hätte ich deinen Blog auch schon gelesen.
Wünsche dir noch einen schönen Abend, liebe Grüße von Birgitt

Susis gelbes Haus hat gesagt…

von mir auch herzlichen Glückwunsch zu deinem 100... hach sind das heute wieder geniale Bilder...Das mit der Laterne gefällt mir besonders gut.. ggggggglg Susi

Paulina hat gesagt…

Liebe Astrid,
meinen allerherzlichsten Glückwunsch zur 100 ;o)!Und herzlichen Dank, für die kleine Rundführung ;o).Mich hat es auch nach mal hier wohnen und mal da wohnen irgendwann wieder zurück in die Heimatstadt gezogen ;o).Viele, liebe Grüße, Petra

Veilchengarten hat gesagt…

Liebe Astrid, ich hatte gerade die Hälfte von 100! :o)
Ein toller Post! Ich liebe "meine Stadt" auch so sehr!!!
Ganz liebe Grüße,
Juliane

hotel mama hat gesagt…

Liebe Astrid,

meinen herzlichen Glückwunsch zum 100. Post!!! Und du liebst dein Dorf... das merkt man... da fühlst du dich wohl und das ist schön... "Dahoam is Dahoam" wie man bei uns sagt;-))
Mach weiter so...
Liebe Grüße, Ursula

Silke hat gesagt…

Liebe Astrid,
ich gratuliere dir zu 100 . Post. Bitte schreib aber noch ganz ganz viele Neue. Schön ist es in "deiner Stadt", man merkt, dass du dich wohlfühlst.
Ganz liebe Grüße
Silke

Beate hat gesagt…

Liebe Astrid,
Glückwunsch zur 100.
Bei mir dauert es noch etwas.
Du wohnst aber schön, gefällt mir sehr gut,und dass mit dem eingebunden sein kann ich gut verstehen. Soziale Sicherheit ist heute unbezahlbar.

Ganz liebe Grüße
Beate

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Astrid
Ja da stell ich mich doch auch in die Reihe der Gratulanten - 100 Posts! Suuuuper. Und ich werde immer wieder gerne bei dir vorbeikommen - also weiter so!
... und jetzt muss ich grad mal gügsle, wieviele es denn bei mir überhaupt sind ... kommt mir auch vor, als ob ich gestern damit begonnen hätt und nicht mehr loskomm ...
Herzlichst
Ida

september cottage hat gesagt…

liebe astrid!!!! ganz herzlichen glueckwunsch zum 100.post!!!!! es ist fast unheimlich, WIE die zeit rennt.....da hast du recht!!! und ist es nicht toll was aus deinem 'ich wollte doch nur mal versuchen' geworden ist....bitte ganz lange weiter so!!!!!!!!

vielen dank fuer die kleine tour durch dein dorf - sieht alles so schoen aus, wundere ich mich nicht, dass du wieder dort gelandet bist!!!

Wuensche dir einen tollen herbstag!!!

lieber gruss


nicola

Rosenmaerchenfee hat gesagt…

Auch von mir alles Gute zum 100. Post.

Ich kann dich gut verstehen, dass du so an deinem Ort hängst. Ich bin auch im Ort geblieben und finde es schön, dass man nicht anonym nebeneinander her lebt.

LG Moni

PRINCESSGREENEYE SHABBYCHIC & VINTAGEDREAMS hat gesagt…

....mit diesem Post hast Du mir aus dem Herzen gesprochen .......nur die Fotos wären halt andere bei uns ......ich möchte das Landleben mit allen seinen Facetten nicht mehr missen !!!!
Ich habe Dich nicht vergessen - bei uns überschlägt sich nur im Moment alles - die "Henne" kommt - versprochen !!!!
Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende
Jacqueline

Villa König hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zu deinem 100.!!! :-))) Deine Bilder sind wieder super toll!! Schönes Wochenende,gglg Yvonne

Mariette hat gesagt…

Liebe Astrid,

SO besonder und den Turm mag ich ja sehr, genau wie die Häuser vom roten Sandstein. Also du hast dich wirklich 100% verankert und es kommt auch so tief von deiner Seele her! Sehr schön und es ist auch so wichtig das man liebt wo man lebt!
Also auch ich kongratuliere dich zum 100sten Post! Du bringst mich auf eine Idee und ich schaute grad zu meine Nummer die schon 93 zeigt... Ja, ja wir rennen durchs Leben und es ist aber wunderbar mal hier bei Station 88 halt zu machen und die Seele voll tanken. Vielen Dank! Ich mag dich ja sehr, wie eine Freundin die nebenan lebt. Hier gibt es nur roter Georgia Clay aber kein roter Sandstein...

Liebste Grüße aus Georgia/USA

MariettesBacktoBasics

Seiten