Unser Ladengeschäft...

Samstag, 25. September 2010

Fotosession mit dem "Kleinen"...
Was denkt sich Frau aus,wenn sie auf dem Bauernmarkt war mit ihrem Stand...deshalb nur 5 Stunden geschlafen hat,dann noch den Foto vergessen und leider kein einziges Bild!?
Sie improvisiert!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Es gibt ja noch andere Motive im Hause...auf der Suche nach einer halbwegs günstigen Lichtsituation an diesem regnerischen Tag landet sie in der Küche...
Der "Kleine" muß herhalten...und seine innersten Geheimnisse lüften!!!!!!!!!!!
Ein vorsichtiger Blick ins erste Schublädchen...

Spitzenschätze,Fadenröllchen...ein bisschen Romantikbeleuchtung...das passt!
Vintagebearbeitung gibt dem ganzen Charme...setzt uns zurück in die Zeit aus der der "Kleine" stammt...unser altes Puppenschränkchen...
Unser "Kleiner" hat eine bunte Geschichte.Er war schon rot und schwarz bemalt,pastellfarben lackiert und hat man mag es kaum getehen"Barbiekleider" beherbergt!!Eine wilde Vergangenheit...
Nun darf er kleine Schätze bunkern und hat Fotomodellqualitäten...
Wer weiß wohin sein Weg ihn noch führt?????????????????????????????????????????????????

So wurde aus einem verhinderten Bauernmarktstandpost eine...
wie setze ich den "Kleinen" in Szene...Fotostrecke...
Ich hoffe sie gefällt euch und inspiriert euch zu ungeahnten "was fällt mir sonst noch ein"Posts...

Ein kreatives Wochenende wünscht euch
Creative Director
station 88

Kommentare:

kütti hat gesagt…

Hallo!
Volle nett gemacht. Toll.
Danke für den netten Post.
lg
Ingrid

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo liebe Astrid!

Was beim Improvisieren alles tolles rauskommen kann! Echt super!
Euer Kleiner ist echt vielseitig!

Liebe Grüße
Kathi

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

Guten Abend meine Liebe,
hey, mit den schönen Bilder von den "Chaosschubladen" ;) hättest Du vortrefflich beim Themenmittwoch - gleiches Thema - mitmachen können!

Wieder einmal sehr schöne Bilder!

LG,
Pupe

Silke hat gesagt…

Liebe Astrid,
falls du Tanja noch persönlich gratulieren möchtest - es ist Tanja von amtolula :)
Du bringst mich da auf eine Idee, bei meinen Eltern auf der Bühne steht auch noch mein Puppenkleiderschrank. Der ist auch massiv und ich glaube unbehandelt.Den müsste ich mir mal genauer anschauen. Echt toll dein Schränkchen.
Ganz liebe Grüße
Silke

Jana hat gesagt…

Hallo Astrid.
Schön deine Bilder im Antiklook.Hast du toll gemacht mit den schönen Dingen.Das Puppenschränkchen ist sehr niedlich.Ich habe noch einen alten Kaufladen und so verschiedene Dinge.Schönen Abend und schönen Sonntag.Liebe Grüße Jana

Mariette hat gesagt…

Liebe Astrid,

Da brauchst DU aber nie Angst zu haben, keine Idee zum Bloggen zu finden... Mensch, du hast im kleinen Finger mehr 'Spunk' wie man hier sagt, als anderen im ganzen Körper.
Du bist wie eine Flasche Sekt die immer etwas raus sendet, viele Luftbellchen kommen da dauernd hoch...
Sehr schön gemacht mit dem 'Kleinen'!

Liebe und sonnige Grüße aus Georgia/USA

MariettesBacktoBasics

Beate hat gesagt…

Ich glaube die Bilder sind schöner als Fotos vom Bauernmarkt, denn die ähneln sich ja doch, aber dein Kleiner ist vielleicht einmalig. Und die Fotos sind sehr gut gelungen.
Ganz liebe Grüße
Beate

Paulina hat gesagt…

Liebe Astrid,
die Fotostrecke und der Kleine gefallen mir ausserordentlich gut!Nett auch von dem Kleinen das er so bereitwillig mitgemischt hat, da sind ja nicht alle Kleinen so ;o)!Wundervolle Schätze darf er beherbergen,aber ich glaube Barbiekleider passten auch gut zu ihm ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

Stickenundmehr hat gesagt…

liebe Astrid,
tolle Idee hast du da gehabt und dein Kleiner kommt jetzt ganz groß raus ;0)
Vielen Dank für die schönen Fotos und liebe Grüße Bianca

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Huhuuuu meine liebe Astrid...
eine suuuuuuuuper tolle Idee..
ich mag alle Kästchen mit Schubladen...
deine Bilder sind sehr gelungen..
gggggggglg Susi

VINTAGE hat gesagt…

Liebe Astrid, dein "Kleiner" ist ja ein wahres Schätzchen mit einem noch schatzigerem Inhalt. Heute wohlgemerkt ;)

Und dass Frau sehr gut improvisieren kann, ist wieder mal mit deiner Session bewiesen. Super gelungen!!!

Ich wünsche dir einen tollen Sonntag und schick mal eben ein paar Grüße über den Teich ;)

Beso

Tine

Rosine hat gesagt…

Huhu Astrid, deine Fotos sind schön und wenn du deine Schuladen da mal "ausmisten" mußt, schreib mir, ich nehme dir was ab davon.
Schönen Sonntag noch.
Die Rosine

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Hallo Astrid
Dein Post ist der Hit - und was "der Kleine" so alles hergibt - ist ja unglaublich. Hast alles toll in Szene gesetzt - samit Inhalt!
Einen weiterhin schönen Sonntag wünsch ich dir
Ida

lady-lila hat gesagt…

Liebe Astrid,
Du hast super toll improvisiert. Die Bilder sind toll geworden. Hast Du ein spezielles Programm für Deinen vintage-look?
Gefällt mir sehr. Damit hast Du alles wett gemacht. Und Dein Schränkchen lädt direkt zum Kramen ein.

Liebe Grüße

lady-lila

Silke hat gesagt…

Liebe Astrid,
ich glaube ich kenne niemand der Morgen Geburtstag hat. Heute, hat ist mein "kleiner" Bruder. Er hat gefragt, wo sei Geburtsagspost bleibt - deshalb hat er auch einen bekommen :) ich wusste gar nicht, dass er mitlist.
Ich wünsche dir einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße
Silke

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hey Mädel!
Ich gratuliere Dir nachträglich noch zu Deinem 100 Beitrag! Grins, ja der "Kleine" scheint eine wilde Vergangenheit mit Barbie gehabt zu haben. Hihi, mit dem dürren Ding habe ich als Kind auch gespielt (aber nur kurz, dann bin ich doch lieber wieder raus und habe Bäche gestaut mit meinem Bruder). Der "Kleine hast Du toll ins Szene gesetzt!
Liebe Grüsse
Alex

Sofies Haus hat gesagt…

Tolle Bilder und so ein wunderschöner Schrank!
GLG Anja

andrella hat gesagt…

Liebe astrid,
ich vergesse auch immer Fotos zu machen...dafür hast du doch super improvisiert, und du hast so schöne Spitzen!
ganz liebe andrellagrüße

Fräulein Klein hat gesagt…

Toll improvisiert!!!!
Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

Seiten