Unser Ladengeschäft...

Montag, 24. September 2012

Wedding Flowers..once more...

 Mir fällt gerade ein ,dass ich euch die Bilder von Hochzeit noch gar nicht gezeigt habe...
Ich durfte für ein bezauberndes junges Paar die florale Hochzeitsdeko entwerfen, was mir immer wieder sehr viel Freude bereitet.
Ich denke das junge Paar hatte die auch...
Ihr seht den Brautstrauss und den Anstecker für den jungen Mann...

 Das sind die Gestecke für die Tische...
Das Brautpaar hatte sich romantisches ROT gewünscht...
 Premiere hatte ich was die Kutschendekoration betrifft...Meine erste Kutsche!!! Vielleicht bekomme ich noch ein Foto von der gesamten Ansicht vom Brautpaar zum Zeigen.
Wir hatten jeweils ein Gesteck über den hinteren Rädern geplant. Keine Ahnung wie die Teile über den Rädern  bei einer Kutsche heißen??

 Die Rosen für den Brautstrauss waren langstielige rote Rosen in einer traumhaft schönen Farbe...
Bei der Auswahl der Blüten für den Brautstrauss darf man auf keinen Fall sparen.
Es müssen einfach die Allerschönsten sein!!!
Kombiniert habe ich sie zu dieser Jahreszeit mit Rispenhortensien, Mühlenbekiaranken und Sedum.

Könnt ihr euch noch an euren Brautstrauss erinnern???
Lasst doch mal hören wie euer Traumstrauss aussah!!!!!!!!!!

Habt es gut

Astrid

Kommentare:

Mia hat gesagt…

Hallo Astrid,
deine Hochzeits-Blumendeko ist schön geworden !

Mein Brautstrauß waren dunkelrote Rosen mit Efeu drumherum ( der war für das Standesamt ) und war wunderschön ! Für die kirchliche Trauung hatte ich so einen hängenden Strauß in Orangetönen ....uiii heute mag ich solche Orangetöne gar nicht mehr, aber ist ja auch schon ein "paar Jährchen " her *grins*

Hm, mit deiner Frage hast du viele Erinnerungen geweckt....DANKE dir!

Liebe Grüße Mia

Svanvithe hat gesagt…

Wirklich sehr romantisch, liebe Astrid. Rot ist und bleibt die Farbe der Liebe.

Allerbeste Grüße

Anke

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

SO schön sieht deine Blumendeko aus! Die Kutsche würde mich auch sehr interessieren.
Mein Brautstrauß bestand aus roten Rosen und weißen Fresien.... Vor über 35 Jahren war das wohl Mode.

LG Sabine

Atelier Kreatissimo hat gesagt…

Oh, das weckt wirklich schöne Erinnerungen. Vor 22 Jahren hatte ich einen Brautstrauß mit Efeu und roten Rosen, der fast bis zum Boden reichte. Das war damals schwer in Mode. Ich habe ihn getrocknet und noch lange Zeit aufgehoben.

Heute würde ich mich wieder für rote Rosen entscheiden, aber dann genauso wie Du ihn anfertigt hast.

Liebe Grüße
Birgit

Min-Hus hat gesagt…

...schicke Dir ein riesen Kompliment!!!Sieht einfach sensationell aus!!
Lieben Gruß
Anja

Mimi hat gesagt…

Liebe Astrid,

wunderschön ... ich liebe Rosen :).

Magst Du mir noch eine Mail schreiben wegen dem Weihnachtswichteln?

Vielen Dank und alles Liebe
Mimi

Mariette VandenMunckhof-Vedder hat gesagt…

Liebe Astrid,

Mein Brautstraus war aus rosa Orchideen und Rosen...
Deine Blumenpracht ist ja perfekt für ein Monatsheft!
Lieber Gruss,
Mariette

Ina hat gesagt…

Liebe Astrid,

mein Brautstrauss vor fast 30 Jahren war aus weißen Fresien und rosa Mossrosen. Das war in der Zeit wohl häufiger so.

Apropos Haare :-) - ich finde dein Länge jetzt echt schön. Liebe Grüße und einen schönen Tag dir. Ina

Seiten