Unser Ladengeschäft...

Dienstag, 2. Juli 2013

All in white.. und ein bisschen Poesie

 manchmal gibt es gar nicht viel zu sagen...
 mir gefällt einfach die Zwiesprache der zarten Blüte mit der rauen Struktur der Gefäße...
 ich wünschte ihr könntet ihren Duft erahnen...

welche Naturgewalt 
mag dem Stück Holz 
diese Spuren eingebrannt haben...
Dialog von zartem reinem duftendem Weiß 
mit diesem gelebten Stück Natur
manchmal liegt Poesie in einem Augenblick
den die Kamera einfängt
und dann 
sind die Worte und Empfindungen doch da
denen ich entsagen wollte
ein Bild steht nicht für sich alleine
es spricht mit mir
fordert mich heraus
forscht in mir
und manchmal 
entlockt es mir ein 
LÄCHELN


Habt es gut

Astrid


Kommentare:

Tanja S. hat gesagt…

Wow was für tolle Bilder liebe Astrid!
Mir gefällt der Kontrast auch total gut!
GLG Tanja

B.TREE hat gesagt…

Liebe Astrid,
deine Rosen wirken auf den Bildern im Kontrast so wunderbar zart! Das gefällt mir sehr!
Liebe Grüße,
Britta

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Astrid,
was für wunderbare Bilder.
Die Töpfe wirken trotz der Robustheit durch das Weiß ganz zart und die Rose ist ein schöner Blickfang darin, mehr braucht es nicht.
Ganz liebe Grüße, Nicole

rosenrot hat gesagt…

Ein wirklich toller Kontrast und Du hast recht, dafür bedarf es keiner großen Worte!
In diesem Sinne ganz liebe Grüße
Marlies

Seiten