Unser Ladengeschäft...

Donnerstag, 18. Juli 2013

Flohmarkt am Abend...

 Manchmal trifft man unverhofft auf einFlohmarktschätzchen und dann kann man einfach nicht gehen ohne...Kennt ihr das???????????
Eigentlich standen da nur drei halbverlassene Pavillons und die Räume in denen ein ständiger Flohmarkt "wohnt" und man Regale mieten kann sind jetzt auch nicht der Traum meiner schlaflosen Nächte.
Aber "ER"...
 Man kann ihn sogar umbauen und mit den Metallrädchen mit einer wunderschönen Patina...wird er zum Stuhl mit Tisch...wächst sozusagen mit.
 Ja und da stand er dann dieser einsame ,verlassene, wunderschön shabby-aquafarbene Kinderstuhl.
Der Hammer ist ja ,dass wir genauso einen ohne Farbe mal ausgeliehen hatten für den besten aller Söhne...Den mussten wir aber wieder zurückgeben, also den Stuhl, nicht den Sohn :)
Ja und nach kleinen Nachverhandlungen musste er einfach mit!!!
 Schaut euch das an!!! Er passt doch optimal in den Laden, oder??? Der wollte doch zu mir!!!! Kann ja gar nicht anders sein....Ich weiß ich bin leicht zu überreden in solchen Fällen.
 Mit einem unserer" Familienbären" (unverkäuflich)und der IB LAURSEN-Decke( verkäuflich)...so schön...
 Jap!!! Er ist der gleichen Meinung...
 Ach, dieses Wägelchen steht auch im Laden und wird von den kleinen Damen die gerne mal mit ihren Mamas vorbeikommen spazierengeführt.
 Die Mühle passt nun nicht ins Konzept, ging aber beim heutigen Flohmarktbesuch auch noch mit.
Hintendrauf steht übrigens"NonplusUltra" drauf...also dann...
 Beim Anblick dieses Bildes kann ich nur wiederholen: MEINS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich muss gestehen meine Erziehervergangenheit macht mich wohl empfänglich für altes Kinderspielzeug und ähnliches.Ich könnte mal eine kleine Ausstellung machen...Ausstellungsstücke hätte ich genug!

Den Bären haben schon unsere Jungs geknuddelt ,er ist handgemacht, allerdings nicht von mir.

Also nun genug der Schwärmerei und das Schöne am Kinderstuhl ist ,dass er absolut perfekt shabby ist, alles intakt und einfach mit ein bisschen Abstauben gleich einziehen konnte. Im Gegensatz zum kleinen Schaukelstuhl der noch eine Farbkur braucht. Allerdings war der auch günstiger. Zeige ich euch nach der Shabby-Kur!!!

Habt es gut

Astrid

Kommentare:

Petra W. hat gesagt…

Liebe Astrid,
ich kann dich sehr gut verstehen und freue mich mit dir ;o)!Der "kleine Herr Erfinder" hatte auch so einen ,allerdings nicht so herrlich shabby und mint und ich habe ihn GELIEBT ;o)!Und er passt wirklich sowas von gut in deinen Laden, muss glaube ich ganz schnell ein "Unverkäuflich-Schild" ran ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

Mimi hat gesagt…

Liebe Astrid,

wow ... der ist ja total super und passt perfekt ins Lädchen. Wunderschön!

LG
Mimi

Friederike Kopf hat gesagt…

"...den Stuhl, nicht den Sohn. .."

:D priceless!

B.TREE hat gesagt…

Liebe Astrid,
der ist so schön! Der musste auf jeden Fall mit. Und dann noch in dieser wunderschönen Farbe! Super. Herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Stück!
Liebe Grüße,
Britta

die Herzenswerkstatt hat gesagt…

Liebe Astrid,
was für ein Traumteilchen!!! Einfach wunderschön :o) Ich konnte einmal nur seeeeehr schwer an einem Kinderhochstülhchen vorbeigehen - der war aber natur mit Leder-Sitzfläche...An dem Shabby- Stühlchen noch dazu in der perfekten Farbe, wäre ich auch nicht vorbei gegangen! Herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Fund!
Und süß dekoriert hast Du's auch :o)
Liebe Grüße,
Irina

Katja hat gesagt…

Was für ein wunderschönes Stück! Daran hätte ich sicherlich auch nicht vorbei gehen können. Sonnige Grüße Katja

Tanja's living hat gesagt…

Ein feiner Flohmarktfund!

Alles Liebe
Tanja

Lela hat gesagt…

Liebe Astrid,

ah... den hätte ich auch gleich mitgenommen... so ein super Kinderstuhl...
Aber auch all deine Teile sind so süss...
Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Michaela

vintagetraeume hat gesagt…

Liebe Astrid,

alle samt Schätze hätte ich auch mit genommen :-)
Und weißt Du... ich selbst saß auch in solch einem Stühlchen, zwei meiner Söhne auch noch, nur daß es da noch einen kleinen Nachtopf trunter gab.

Hach ist das schön, und er passt so gut in Dein Lädchen.
Bin gespannt auf den Schaukelstuhl....... liebe Grüße zum Wochenende lässt Antje da

PS: die Mühle musste sein, ganz klar!!!! :-)

Seiten