Unser Ladengeschäft...

Freitag, 31. Dezember 2010

                                                        Alle guten Wünsche zum Neuen Jahr
                                       viele wunderbare , inspirierende 
                                                             Momente und Begegnungen
                                                                           Herzlichst Astrid

Dienstag, 28. Dezember 2010

Denkpause...


DENKPAUSE


Die Tage zwischen den Jahren ,
eine wunderbare Gelegenheit den Blick zurückstreifen zu lassen über das fast vergangene Jahr...
Bilder eines Jahres tauchen auf, nicht die aus den großen Jahresrückblicken im TV, sondern ganz private und persönliche Highlights...
Begegnungen,, Neuanfänge,Abschiede, freudige und traurige Augenblicke, die ganz großenTage geschrieben im Lebensbuch und der ein oder andere den vielleicht man lieber vergessen würde...
Alles gehört dazu !!!

In den vergangenen Jahren haben wir zum Jahresabschluß an Freunde und Verwandte einen Jahresbrief geschrieben in dem wir sie teilhaben ließen an "unserem" Jahr. Vielleicht gelingt es mir noch diesen zu schreiben. Ein wenig auch für mich selbst... eine wunderbare Gelegenheit "Rückschau" zu halten...








Und wo sind eure Gedanken in den letzten Tagen des Jahres????

Ich wünsche euch einen wunderbaren Start ins Neue Jahr und viele wunderbare Momente und Begegnungen...
 GGLG Astrid

Montag, 27. Dezember 2010

Pure Faszination...

Faszinierend die Welt um mich herum durchs Objektiv zu betrachten...






Neue Blickwinkel entdecken... Strukturen begreifen... dem kleinsten Detail begegnen...

Grüß Euch...an den Tagen zwischen den Jahren, eine wunderbar geheimnisvolle Bezeichnung...

Astrid

Samstag, 25. Dezember 2010

Merry Christmas and first steps...

Eine rote Schleife war keine dran...
doch die Überraschung mit dem neuen Objektiv für meine Spiegelreflex ist meinem Mann gelungen.

Der Nachteil für die family an Heilig Abend... Mama war nur noch hinter einem schwarzem Ungetüm und per Zoom zu hören!!!


Und für euch heißt es... erst mal nur noch Makrobilder anzusehen... tut mir leid... muss sein, ich muss schließlich üben!!!

Einmal quer durchs Wohnzimmer, lebende Objekte ausgenommen...


Ein bisschen Industriedesign... ihr kommt sicher nicht drauf was dieses Geschenk war...

Hier wird es schon wieder einfacher mit dem identizifieren...


Wie angekündigt...First Steps ...es kann nur besser werden!

Schöne Feiertage wünsche ich euch noch...
Ich hoffe ihr hattet einen schönen Weihnachtsgottesdienst.Wir durften ein richtiges Weihnachtsmusical erleben... einfach erhebend, jede Menge junge Menschen die ihrer Weihnachtsfreude musikalisch und in Worten Ausdruck gaben.Einer unserer Söhne las die Weihnachtsgeschichte und beiden spielten auch ein kleines Theaterstück...so mussten sie nicht singen!!!Ein wunderbarer Einstieg in unseren Heilig Abend im kleinen Familienkreis...


Liebe Grüße
Astrid

Mittwoch, 22. Dezember 2010

Fest der Liebe...

Ein Fest der Liebe schmückte dieser Brautstrauss, den ich für die Hochzeit meiner Freundin binden durfte... cremeweisse Avalanche... Eukalyptus... Perlen...

...und für ein Fest der Dankbarkeit und Freude auf 60 Jahre Lebensweges zurückblicken zu dürfen, entstanden diese Kerzen- und Blumengestecke mit meinen Lieblingsrosen zur Zeit... Memory Lane...

Und wieder einmal bin ich selbst dankbar dafür meine kreative Berufung ausüben und andere Menschen an den Festtagen ihres Leben begleiten zu dürfen...

Und nun kann es Weihnachten werden...der Baum steht schon!!!

GGLG Astrid

P.S.Ich muss mal kurz ergänzen wegen der Kommentare... ich habe nie Floristin gelernt...sondern eigentlich Erzieherin!!! In alles andere bin ich "reingewachsen"


Samstag, 18. Dezember 2010

Fundstücke...

Engelsgleich steht er da... ihn habe ich auf dem romantischen Weihnachtsmarkt am See gefunden, vielleicht erinnert ihr euch an den Post ?


Und diese Damen und Herren hatte ich schon vermißt!!!Nun sind sie doch noch aufgetaucht oder kamen sie geflogen?? Unser Speicher beherbergt doch so einiges. Obwohl ständig aufgeräumt und entrümpelt wird... er wird irgendwie nicht leerer.Sicher kennt ihr dieses Phänomen üüüüüberhaupt nicht, oder???
Das kleine Orchester ist ein Erbstück und schon etliche Jahre alt...


Und last not least als letztes Fundstück dieses Waschbrett, das schon ein wenig "gelöchert" wurde
und nun als Deko und Kartenhalter dient. Man könnte sagen diese Deko "hat sich gewaschen"...

Ich wünsche euch nun einen gesegneten 4.Advent ...und vielleicht habt ihr auch in der ein oder anderen Weihnachtskiste etwas Besonderes gefunden und wollt uns davon erzählen ??
?

Astrid

Mittwoch, 15. Dezember 2010

Von Schneekugeln und Glühwürmchen...

...könnte der Post heute erzählen...
Als ich eben noch bei Schneegestöber unterwegs war und in unseren Hof fuhr musste ich doch schnell die Kamera holen... Schneekugeln XXL...
und richtig"weisse" Fensterläden im Eingangsbereich!!!

... ob sich auf dem Liegestuhl jemand mit der"Schneedecke" einkuscheln mag ,will ich mal in Frage stellen.

Aber am schönsten finde ich unsere Glühwürmchen... sie fliegen sogar bei Schneegestöber und im großen Schwarm!!! Seht mal...

So macht der Winter Freude... wenn man nicht gerade Autofahren muß!

GGLG Astrid

Montag, 13. Dezember 2010

Psst,kommt mal mit raus...

Bei strahlendem Sonnenschein und winterlicher Kälte einfach wunderschön um draussen zu sein und euch wieder mal ums Haus zu führen...
Willkommen mit Lärchenzweigen und wildem Wein...zartblauen Keramiksternchen und zarten Flügelchen.

Die robustere Variante von Kranz hängt am alten Fensterladen und muss auch schon mal den ein oder anderen Regenschauer und Windstoß aushalten...heute ausgenommen!

Unseer"Zwillingsfenster" mögens wenn sie gleich dekoriert sind! Die Laternen kennt ihr bestimmt auch...

Im "ruhenden" Rosengarten hat er sich schlafen gelegt...ich hoffe die Walnuß bereitet ihm keine Kopfschmerzen:)

Zu guter letzt doch noch einen Blick in die "Weihnachtswerkstatt".
Eine kleine Idee zum Mitbringen, als Tischdeko oder Geschenkanhänger...
Ein "Törtchen" aus getrockneten Limonenscheiben mit Anisstern und eine kleine Spitztüte
aus Spanholz gefüllt mit "Gründings" und Gewürzen...
Diesmal eher im natürlichen Stil und weniger für die" Skandinavienecke"...

Einen schönen Wochenanfang mit viel Sonne wünsche ich Euch

Liebe Grüße
Astrid

Samstag, 11. Dezember 2010

Mein Wichtelpaket ist angekommen...

Die Spannung war einfach zu groß...musste auspacken!!!
Da hat sich jemand seht viel Mühe gemacht ein so liebevolles Päckchen für mich zusammen zustellen.Ganz viel Selbstgemachtes und ganz lieb verpackt... wie schön!Schaut mal, ich habe jetzt Kochlöfffel bzw.Salatbesteck mit Nikolausmützen!!!
Wie man sieht passt auch die Farbe zur aktuellen Tischdecke in unsere Küche.

Nun will ich mich mal auf die Suche machen, wer denn wohl an mich gedacht hat? Bei über 40 Wichtelinnen gar nicht so einfach!!!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und einen besinnlichen 3.Advent...
GGLG Astrid

Freitag, 10. Dezember 2010

Was schenke ich zu Weihnachten???

Die immer wiederkehrende Frage des Jahres!!!
Was schenke ich zu Weihnachten???

Wie wäre es denn mit :

ein wenig Wärme
aufrichtige Liebe
eine Umarmung
ein bisschen Zeit
unermüdliche Geduld
Trost
Aufmerksamkeit
ein kleines Lächeln
Vergebung
ein Händedruck
...

Die Liste ließe sich wohl endlos verlängern... kostet alles nichts...

außer dass wir unser Herz sprechen lassen und hören wer eines der Geschenke dringend braucht.
Ich garantiere euch dankbare Abnehmer!!!

Viel Freude beim Verschenken...
Die Freude die wir schenken kehrt ins eigene Herz zurück.

Freue mich über EUCH

Astrid

Mittwoch, 8. Dezember 2010

Getauscht und gewonnen...

Schon ein paar Tage her, aber ich muß euch einfach noch die Herzensdinge zeigen die ich ertauscht und gewonnen habe...
Das wunderschön bestickte Herzchen habe ich mir von Maja gewünscht und gegen ein Lichtbewahrschächtelchen getauscht...Das Herz hängt nun zwischen großen Zapfen am "antikenWaschbrett" und bringt mich zum Lächeln im vorbeigehen... ich komme da recht oft vorbei...auf dem Weg in die Küche:)
Danke dir ...



Und dieser stylische Armschmuck kam von Andrella. Ich hatte meinen Kommentar einfach an der "richtigen" Stelle... große Freude. Es trägt sich wunderbar leicht am Arm...Vielen Dank!
Die stimmungsvolle Karte und ein kleines Leinenherz durften das Armband zu mir begleiten...Schoki ist leider schon gefuttert, hat es also nicht mehr aufs Bild geschafft!

So schön kann der "Nettigkeitenaustausch" in "Blogland" also sein...

Probiert es doch einfach auch mal aus...

GGLG Astrid

Dienstag, 7. Dezember 2010

Der gedeckte Tisch...

...eine winterliche Tischdeko der etwas anderen Art...

Ein JAHRESZEITENTISCH sozusagen...

Ich grüße euch an einem unspektakulären Dienstag ohne Weihnachtsmarkt, Nikolausi und ähnlichen Feierlichkeiten...und tauche ab in die Tiefe der hausfraulichen Tätigkeiten...

Mal sehen was der Tag so bringt, bin gerne geneigt mich durch nette Überraschungen von der Arbeit abhalten zu lassen!!!! Und ihr?


Winterliche Grüße
Astrid

Sonntag, 5. Dezember 2010

Samstag, 4. Dezember 2010

Winterlicher Ausflug...

Erst mal noch ein schneller Blick auf unseren Adventskalender bevor er abgeräumt wird...
Da die Sache mit dem Säckchennähen nicht mehr geklappt hat gibt es dieses Jahr die "Butterbrottütenvariante",was aber vor der himmelblauen Wand erstaunlich gut zur Geltung kommt...

Bei traumhaften Winterwetter musste ich heute einfach raus!
Am See war Weihnachtsmarkt und ich habe es gerade mal eben noch zu den letzten Sonnenstrahlen geschafft...

Licht-und Schattenspiele über dem zugefrorenen See...
Kleine Ententapser zeugten vom mutigen Federvieh , dass die Tragfähigkeit der Eisfläche schon mal getestet hat.

Bruchstücke ...eines wunderschönen Wintertages...

Das Mühlrad wird zur Eisskulptur...

Bootsfahrt gefällig...

Bei dieser Szene musste ich schmunzeln und bin noch mal umgekehrt zum fotografieren. Ob da wohl der Rentierschlitten gleich aus dem Eis gefahren kommt??? Ich glaube ich habe einfach zu viele amerikanische Weihnachtsfilme gesehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bitte Platz nehmen... der Tisch ist schon gedeckt.

Diese Plätze waren die begehrtesten...schööööön warm. Ich habe Platz genommen auf einer der vielen Bänke mit warmer Decke und den wunderbaren Stimmen der Liveband gelauscht...einfach so , ohne To do Liste wie in den letzten Wochen. Die Dämmerung ließ die vielen Lichter und Kerzen erstrahlen und es ging mir einfach gut...
Wie ich gestern angekündigt hatte, einen Gang zurückschalten ihr Lieben...

Schönes Wochenende
Astrid

Freitag, 3. Dezember 2010

Station88 Outdoor...

Habt ihr Lust mit mir eine Runde ums Haus zu drehen????
Nach Adventsausstellung, Weihnachtsmarkt und Abendöffnung im Laden heute, wird es nun auch bei uns etwas beschaulicher. Zeit die Kerzen anzuzünden und einen Gang zurückzuschalten...es ist schließlich Adventszeit!

Licht und Schattenspiele vor dem Haus... der Liegestuhl steht noch.Statt GreenGate Plaid hat er nun eine "Schneedecke"...


Winterimpressionen...

Starlights...

Stillleben vor dem Laden...

Zur Zeit macht die Runde durch eure Blogs große Freude...so viele liebevolle Gestaltungsideen

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch mit oder ohne Schneegestöber!!!
Astrid

Seiten