Unser Ladengeschäft...

Samstag, 21. Mai 2011

Ich seh` rot und ihr ???


 Was spricht der Norden zu diesen Bildern??? Ich fühle mich zur Zeit im Garten zeitversetzt...soooo früh waren sie nun auch noch nie, die frechen roten Früchtchen.

Selbst unsere Sauerkirschen haben schon rote Bäckchen und leuchten mir vom  Baum entgegen...sieht nach gaaaaaaanz viel Arbeit aus!

So und jetzt geht`s ab zum Grillen!

Habt es gut
Astrid

Kommentare:

Tanja hat gesagt…

Liebe Astrid,
wunderschöne Bilder von Deinen frühen Früchtchen.
Du hast Recht, es ist arg bald.
GGLG Tanja

Die Waldfee hat gesagt…

Liebe Astrid,
meine sind noch nicht soooo weit.
Aber ich freu mich schon drauf!
Deine Fotos sehen klasse aus, so richtig einladend zum probieren ;0)
Liebe Grüße,
Moni

KoRa hat gesagt…

das ist ja der Hammer, wooo wohnst Du denn ??
Bei uns sind noch nicht mal die Erdbeeren soweit, die Kirschen sind noch erbsengroß und von ebensolcher Farbe.
Leider sind unsere Kirschen jedes Jahr madig und dabei sind das meine Lieblingsfrüchte.
Ich wünsch Dir noch einen schönen Sonntag, KoRa

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

Hallo,
also, bei uns ist es auch noch lange nicht so weit! Aber DANKE für die schönen Bilder!

LG,
Pupe

Rosines Welt hat gesagt…

Das ist ja unglaublich, also eigentlich glaube ich es nicht. Es ist doch Erdbeertime!

Gib es zu, du hast sie angemalt.

LG Rosine ♥♥♥

Veilchengarten hat gesagt…

WAS? Eure Kirschen werden schon ROT? Boah!!! Bei uns dauerts noch ein bißchen, aber es sieht auch nach viel Abeit aus...
Hab einen schönen Sonntag!
Viele liebe Grüße,
Juliane

AngiLovesBlue hat gesagt…

Liebe Astrid, das ist aber früh, Kirschen sehe ich bei uns noch gar nicht und die Johannisbeeren sind noch sehr grün. Geduld Geduld.
Dir einen schönen Grillabend
Ganz liebe Grüße
Angi

Paulina hat gesagt…

Liebe Astrid,
der Norden spricht : Davon sind wir noch Lichtjahre entfernt ;o)!Alles Liebe Petra ♥

Die Rabenfrau hat gesagt…

Also meine Jostas sind noch grün! Deine sind aber wirklich früh dran! Ich krieg Appetit!!!!
Grüßle
Ursel

Mariette hat gesagt…

Liebe Astrid,

Na um die Roten Johannesbeeren (?) beneide ich euch... die gibt es hier nicht wegen die Hitze. Soviele Jahren haben wir es versucht sie zu züchten aber leider. Auch Kirschen haben wir viele versucht.
Also geniesst sie für uns mit! Als Kind bei den Eltern bin ich immer im Baum geklettert um Kirschen ze essen, jede Mengen...

Lieber Gruss,

Mariette

Papierwunder hat gesagt…

Liebe Astrid,
lecker Kirschen, ich möchte vorbei kommen, wenn sie reif sind. Es sind meine Lieblingsfrüchte.
Die Mitte Deutschlands sagt: Bei uns dauert es bestimmt noch 3-4 Wochen, dis die Früchte so aussehen.
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
LG Petra

silvermoon hat gesagt…

so tolle Bilder! Ein Stück Sommer in Bildern.. :-)
Ja gell, man hängt ein wenig an den Autos, wenn man sie so lange fährt.
LG
Claudine

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Nah, die sind ja vielleich frühreif, diesese Früchtchen. Bei mir sind alle noch grün hinter den Ohren :o).
Liebe Grüsse
Alex

Katrin Klose hat gesagt…

Liebe Astrid,

bei uns färbens sich auch schon die ersten Kirschen - aber eher die Kleinen ( wahrscheinlich Notreife, wegen der Trockenheit). Die Johannisbeeren sind noch grün, eine Erdbeere ist halbrot.
Soweit mein Lagebericht.
Habe ich irgendwo gelesen, dass Du stolze Besitzerin eines Move bist? - wir haben auch einen von meinem Vater geerbt ( einen Grand Move - hat was von einem englischen Taxi).
Mit dem düst meine Tochter durch die Gegend.
LG von Katrin

PS Hier fallen nun die ersten Tropfen seit Wochen...dann können die anderen Kirschen mit der Röte nachziehen :-)

Seiten